Neubau Verwaltungsgebäude, teamtechnik - Geiger Ingenieure
16325
single,single-portfolio_page,postid-16325,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive

Neubau Verwaltungsgebäude teamtechnik
Freiberg am Neckar

Auftraggeber: teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH
71691 Freiberg am Neckar

Architekt: KMB PLAN | WERK | STADT | GMBH

Brenzstraße 21
71636 Ludwigsburg

Gebäudekonstruktion

Das 5-geschossige Verwaltungsgebäude mit den Grundrissabmessungen von ca. 20,0m x 26,0m mit Teilunterkellerung dient als Erweiterung der bestehenden Verwaltung und wird über einen 4-geschossigen Verbindungsbau gekoppelt.

Konventioneller Massivbau, zum großen Teil in Ortbeton.

  • Die Decke über 4. OG wird zum Teil als Spannbetondecke mit einer freien Stützwand von 12,50m ausgeführt.
  • Die Gründung wird als Pfahlgründung hergestellt.
  • Unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit sowie der Lärm- und Erschüttemissionen kommt eine Tiefgründung über Rüttelo……säulen (ROB, System Bauer Spezialtiefbau) zur Ausführung.